Hallencup

32. Hallencup 2020 wird auf 2021 verschoben!

September 2020

Liebe Betreuerinnen und Betreuer

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir den 32. LSC-Hallencup 2020 auf das nächste Jahr verschieben. Es war eine sehr schwere Entscheidung, aber die Umstände mit der COVID-19 Pandemie machen für uns eine Durchführung eines internationalen Turnieres fast unmöglich.

Es wird prophezeit, dass die Corona-Ansteckungen nach den Herbstferien im Oktober nochmals ansteigen werden. daher möchte auch die Stadt Luzern nicht unnötige Risiken eingehen und hat das Turnier in unserer langjährigen Maihofhalle bis jetzt noch nicht bewilligt.

Wir haben uns dementsprechend für eine Verschiebung auf 2021 entschieden und hoffen sehr, dass Ihr uns Verständnis entgegenbringt.

Wir würden uns sportlich, wie auch freundschaftlich sehr freuen, wenn wir im Jahr 2021 ebenfalls mit eurer Teilnahme rechnen dürfen. Die Einladungen werden wir selbstverständlich zuerst allen Teilnehmern von diesem Jahr zusenden und nur bei allfälligen Absagen weitere Mannschaften anschreiben.

An dieser Stelle bedaure ich es sehr und entschuldige mich nochmals, dass das Turnier des Luzerner Sportclubs dieses Jahr nicht durchgeführt wird.

Bleiben Sie gesund....

Sportliche Grüsse

Sacha Fessler
Präsident LSC Hallencup